In China hergestellter HV-Keramikkondensator als Alternative für japanische/amerikanische Marken.

News

In China hergestellter HV-Keramikkondensator als Alternative für japanische/amerikanische Marken.

Die in China produzierten Keramikkondensatoren haben hinsichtlich Qualität und Leistung eine ausgereifte Reife erreicht und können bekannte ausländische Marken ersetzen.
 
Der folgende Inhalt stellt ein Szenario vor etwa 10 Jahren dar, als in China hergestellte Hochspannungs-Keramikkondensatoren von Endbenutzern nicht erkannt wurden. In den letzten Jahren gab es jedoch einen Anstieg an im Inland hergestellten Alternativen.
 
Unser Unternehmen hat Keramikkondensatoren vorbereitet, die für große Unternehmen geeignet sind. Zuvor wurden die Kondensatoren umfassenden Tests unterzogen, und aus dem Testbericht geht hervor, dass die Hochspannungskondensatoren von HVC eine hervorragende elektrische und wärmebeständige Leistung, einen geringen dielektrischen Verlust, einen breiten Nennspannungs- und Kapazitätsbereich aufweisen und die Epoxidbeschichtung eine gute Feuchtigkeitsbeständigkeit aufweist und Flammschutz. Dem Bericht zufolge ist die Qualität der Keramikkondensatoren offensichtlich hoch.
 
Nach einer umfassenden Marktrecherche haben wir die Kontaktinformationen von Einkaufsmanagern von Terminalunternehmen erhalten. Nachdem alles vorbereitet war, beschloss unser Vertriebsmitarbeiter, heute anzurufen, um die hochwertigen Kondensatoren von HVC zu besprechen.
 
Kondensatorverkäufe: Hallo, ich komme von der HVC Capacitor Company. Ich hoffe, dieser Anruf stört Sie nicht.
 
Einkaufsleiter Herr A: Wie kann ich Ihnen helfen?
 
Verkauf von Kondensatoren: Wir sind auf Hochspannungs-Keramikkondensatoren spezialisiert und unsere Produkte wurden in verschiedenen Aspekten strengen Tests unterzogen. Bei Interesse können wir für Sie kostenfreie Muster zur Beurteilung arrangieren.
 
Einkaufsleiter Herr A: Zwar verwenden wir Keramikkondensatoren, inländische Lieferanten aus China ziehen wir derzeit jedoch nicht in Betracht.
 
Verkauf von Kondensatoren: Darf ich fragen, aus welchen Gründen Sie sich entschieden haben, keine inländischen Lieferanten in Betracht zu ziehen?
 
Einkaufsleiter Herr A: Wir hatten in der Vergangenheit einige Qualitätsprobleme mit den von uns verwendeten Hochspannungs-Keramikkondensatoren.
 
Verkauf von Kondensatoren: Das mag vor einigen Jahren noch der Fall gewesen sein, aber seitdem haben chinesische Hochspannungs-Keramikkondensatoren erhebliche Fortschritte gemacht. Gerne stellen wir Ihnen kostenlose Muster zum Testen zur Verfügung.
 
Obwohl Einkaufsleiter Herr A zunächst zögerlich schien, verstehen wir, dass dies an mangelndem Vertrauen oder Bedenken hinsichtlich unserer Telefonmarketingfähigkeiten liegen könnte. Wir versichern Ihnen jedoch, dass wir der kontinuierlichen Verbesserung verpflichtet sind und glauben, dass wir Ihre Anforderungen erfüllen können. Wir bitten ernsthaft um eine Gelegenheit, uns zu beweisen. Wir glauben, dass Sie mit unseren Produkten zufrieden sein werden.

 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
In den letzten Jahren hat sich die Situation wie folgt in einer simulierten Kunden-Geschäftskommunikation dargestellt:
 
Einkaufsleiter Herr B: Hallo, ist das HVC Company? Unser Unternehmen ist daran interessiert, Kondensatoren zu kaufen, um die Kondensatoren der japanischen Firma Murata und der amerikanischen Firma V zu ersetzen. Ich habe gehört, dass Sie erfolgreiche Erfahrung mit dem Austausch haben.
 
Das spezifische Produkt, das ich benötige, ist ein Kondensator mit xx Spannung und xx Kapazität. Ich benötige für mein Projekt die Anzahl xx Kondensatoren.
 
Verkauf von Kondensatoren: Okay, wir sind HVC-Kondensatoren. Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Obwohl unsere Produkte von namhaften europäischen und amerikanischen Unternehmen anerkannt wurden, müssen wir zunächst die grundlegenden Anforderungen Ihrer Schaltung verstehen, um Ihnen die am besten geeigneten Kondensatoren anbieten und Sie bei Ihren verschiedenen Tests unterstützen zu können. Darf ich fragen, was Ihr Anwendungsprodukt ist? Welche Art von Schaltung verwenden Sie? Handelt es sich um eine Spannungsverdopplerschaltung? Haben Sie die Modellnummer der ausländischen Produkte, die Sie zuvor verwendet haben? Auf welche Herausforderungen sind Sie bei der Ersetzung durch heimische Produkte gestoßen? Was sind Ihre spezifischen Anforderungen?
 
Einkaufsleiter Herr B: Unsere Ausrüstung ist xxxx.
 
Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dass HVC-Kondensatoren bekannte japanische Marken ersetzen, klicken Sie bitte auf die folgende Pressemitteilung, die im renommierten amerikanischen Wirtschaftsmagazin BUSINESS INSIDER veröffentlicht wurde:
 
 
 
Vorher:E Nächster:D

Kategorien

News

KONTAKT

Kontakt: Verkaufsabteilung

Telefon: +86 13689553728

Tel: + 86-755-61167757

Email: [E-Mail geschützt]

Hinzufügen: 9B2, TianXiang-Gebäude, Tianan Cyber ​​Park, Futian, Shenzhen, PR C